Samstag, 24. Juni 2017

Wenn Liebe überzeugt

Normalerweise bin ich ja die Fantasy-Roman-Autorin vor dem Herrn. Genau genommen hätte ich weder gedacht, dass es Freude machen könnte, romantisch/witzig/moderne Liebes-Geschichten zu schreiben, noch das ich je ein Buch zu dem Thema veröffentlichen würde, noch, dass ich nach der Wette (dochdochdoch, ich kanns!!!!) sogar ein zweites Buch zu diesem Thema schreiben würde.
Doch nicht nur, dass "Küss den Troll" sogar recht erfolgreich war/ist - ich hatte eine ganz anders gestrickte Story sogar sofort im Kopf. Und die ist jetzt auch FERTIG.
E-Book Vorlage - fertig.  Print-Vorlage - wird heute formatiert. Cover - ist in Arbeit.
Ich erzähl euch gleich im nächsten Post mehr.
Und kaum ist die fertig - nimmt eine wieder ganz, ganz andere Story Formen in meinen Gedanken an.
Aber diese Geschichte, die da erzählt werden möchte, wird sich meine Zeit mit dem 3. Teil von Sas a Moris Orakel teilen müssen. Immerhin hab ich meinen Lesern versprochen, "Der Winter" erscheint im Dezember 17.
Als könnt ihr, wenn ihr Amanda Bryndis - die romantische Seite von Angelika Dirksen - kennen lernen möchtet, gerne mit der witzigen Geschichte von "Küss den Troll", beginnen.
Und euch auf "Zwischen niemals und immer" freuen, während die Fantasy-Leser sich auf  "Der Winter" freuen können.
Und ich selbst, ja, ich freu mich darauf: Zu Schreiben. :-) 

   

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen